WAS WIR IHNEN BIETEN

Berufsbezogene Bildung

  • Training von zuverlässiger und ausdauernder Arbeitsweise
  • Schaffen eines Bezugs zur Arbeits- und Berufswelt
  • Ernährungs­pyramide und gesunde Ernährung
  • Menü, «Mise en Place»- und Arbeitsplanung
  • Betriebs-, Lebensmittel- und persönliche Hygiene
  • Tischknigge und Gästebetreuung
  • Unfallverhütung
  • Wäschepflege
  • Grund­zubereitungs­arten nach neuesten Erkenntnissen
  • Ernährungs­richtlinien und deren Anwendung
  • Reinigung und Unterhalt des Arbeitsplatzes

Berufswahl-Coaching

  • Berufswahl­unterricht
  • Unterstützung  bei Berufsentscheid
  • Mithilfe und Unterstützung bei der Lehrstellensuche
  • Förderung und Begleitung
  • Hausaufgabenhilfe

Projekte und Aktivitäten

  • Berufs­wahl­lager
  • Berufs­wahl­wochen
  • Berufs­besichtigun­gen
  • Schnupper­lehren
  • Sportliche und kulturelle Anlässe

Allgemeine schulische Bildung

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Staat/­Wirtschaft/­Gesellschaft
  • Gestalten und Dekoration Gastrono­mie
  • Sport

Wahlfächer

  • Englisch
  • Stütz- und Förderkurse Mathematik und Sprachen
  • Tastatur­schreiben

BERUFE IM BLICK­FELD

  • Hauswirtschaftspraktikerin
  • Hotellerieangestellter
  • Restaurationsangestellte
  • Küchenangestellter
  • Hotelfachfrau/mann
  • Detailhandelsfachmann/frau
  • Detailhandelsassistent
  • Dentalassistentin
  • Fachmann Betriebsunterhalt
  • Fachfrau Gesundheit
  • Koch

UNTER­RICHT UND ZIEL­SETZ­UNG

WAS SIE MIT­BRIN­GEN

Die Klasse umfasst ca. 14 Schüler/-innen. Es wird in fächer- und kompetenzen­übergreifenden Lernfeldern gearbeitet. Das wöchentliche Pflichtpensum beträgt mindestens 32 Lektionen.

Als Ziel gilt das Erreichen einer den eigenen Möglichkeiten entsprechenden Anschlusslösung, ein guter Schulabschluss und die Vorbereitung auf hauswirtschaftliche Tätigkeiten.

  • Abgeschloss­ene Volksschule

JETZT ANMELDEN