// Zurück zur Übersicht

WAS WIR IHNEN BIETEN

Berufsbezogene Bildung

  • Training von zuverlässiger und ausdauernder Arbeitsweise
  • Schaffen eines Bezugs zur Arbeits- und Berufswelt
  • Grundbearbeitung von Metallen und Kunststoffen - Bohren, Fräsen, Drehen, Feilen, Sägen, Biegen
  • Hart- und Weichlöten
  • Klebetechnik
  • Grundieren, Spritzen

Berufswahl-Coaching

  • Berufswahl­unterricht
  • Unterstützung bei Berufs­entscheid
  • Mithilfe und Unterstützung bei der Lehrstellen­suche
  • Förderung und Begleitung
  • Hausaufgaben­hilfe

Projekte und Aktivitäten

  • Funktion von Haushaltgeräten erkunden und präsentieren
  • Technischer Modellbau
  • Computerwerkstatt
  • Persönliches Vorhaben
  • Berufswahlwochen
  • Berufsbesichtigungen
  • Schnupperlehren
  • Sportliche Anlässe

Allgemeine schulische Bildung

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Chemie/­Physik
  • ECDL-Module Grundlagen und Text­verarbeit­ung
  • Tastatur­schreiben
  • Technisches Zeichnen/­CAD
  • Staat/­Wirtschaft/­Gesell­schaft
  • Sport

Wahlfächer

  • Stütz- und Förderkurse Mathematik und Deutsch
  • Englisch

BERUFE IM BLICKFELD

  • Caross­ier
  • Fahrzeug­schlosser
  • Automobil­mecha­tronikerin
  • Automobi­lfachmann
  • Baumaschinen­mechaniker
  • Zweirad­mechanikerin
  • Landmaschinen­mechaniker
  • Logistikerin
  • Lastwagenführerin
  • Elektro­installa­teurin
  • Produktions­mechaniker
  • Multimedia­elektronikerin
  • Metall­bauer
  • Auto­matiker­in
  • Polymech­aniker
  • Konstrukteur
  • Verpackungs­technologe

UNTER­RICHT UND ZIEL­SETZUNG

WAS SIE MITBRIN­GEN

Die Klasse umfasst ca. 14 Schüler/innen. Es wird in fächer- und kompetenzen­übergreifenden Lernfeldern gearbeitet. Das wöchentliche Pflichtpensum beträgt mindestens 32 Lektionen.

Als Ziel gilt das Erreichen einer Anschlusslösung in einem technisch orientierten Lehrberuf und die Erweiterung des schulischen Grundwissens mit Schwerpunkten in Mathematik und Naturwissenschaften.

  • Abgeschlossene Volksschule

JETZT ANMELDEN